2-Tage Intensiv-Seminar

Controlling-Systeme und Kennzahlen im digitalen Zeitalter

Controlling in der Produktion

Die internationale Wettbewerbsfähigkeit Ihrer Produktion hängt von vielen Faktoren ab: Schlanke und effiziente Prozesse, niedrige Bestände, optimale Auslastung und Verfügbarkeiten von Maschinen, Beherrschung von Varianten sowie kurze Durchlaufzeiten sind tägliche Herausforderungen. Die dazu notwendigen Informationen zeitnah und den speziellen Anforderungen entsprechend bereitzustellen, ist die Hauptaufgabe des Produktionscontrollings. Im Rahmen dieses Seminars werden in der Praxis erprobte Konzepte und Lösungen vorgestellt und die Unterstützungsmöglichkeiten durch die Digitalisierung sowie deren Voraussetzungen dargestellt.


Die Schwerpunkte Ihrer Weiterbildung

  • Effektive Kennzahlensysteme für die Produktion
  • Aufbau und Integration eines Kennzahlensystems
  • Identifikation von Kostensenkungspotenzialen
  • Konsequente Nutzung von Verbesserungspotenzialen
  • Risikomanagement auf Anlagen-Ebene
  • Prozessanalyse und -optimierung mit Wertstromdesign
  • Kostentransparenz bezüglich Prozessen und Produkten
  • Digitalisierung als Enabler für das Produktionscontrolling

Unverbindliche Reservierung

Mit Ihrer Reservierung helfen Sie uns die Kapazität der Veranstaltung besser zu planen.

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen, denen Sie hiermit ausdrücklich zustimmen.