2-Tage Intensiv-Seminar

Anwendungsfälle und Lösungsansätze

KI in der Produktion: Optimierung von Zeit, Kosten und Qualität

Mit dem Einsatz von KI können Sie Ihre Produktion auf vielerlei Weise optimieren. Vereinfachen Sie Ihre Qualitätskontrolle, verbessern Sie Ihre Ausschussraten (Predictive Quality und Predictive Maintenance), werden Sie frühzeitig auf Anomalien von Maschinen und Anlagen hingewiesen und verbessern Sie die Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine.

Im Seminar werden die wichtigsten KI-Einsatzszenarien mit Praxisbeispielen entlang des Produktionsprozesses dargestellt. Ein besonderes Highlight ist die seminarintegrierte praktische Programmierung einer KI zur Qualitätskontrolle. Hier haben Sie die Möglichkeit, selbst zu erfahren, wie eine KI exemplarisch aufgebaut wird und wie diese anhand von Beispieldaten lernt. Durch die Verbindung wissenschaftlicher KI-Grundlagen mit Erfahrungen im Hands-on-Programmier-Workshop in einer Industrie-Gruppe erlangen Sie einen hohen Wissens- und Erfahrungstransfer. Erfahrungen werden reflektiert und in aktionsorientierten Take-aways zusammengefasst. Abschließend erfolgt ein Ausblick auf zukünftige KI-Technologien.


Die Schwerpunkte Ihrer Weiterbildung

  • KI-Grundlagen
  • Moderne Deep-Learning-Ansätze
  • Einsatzpotentiale (generativer) KI in der Produktion
  • Computer-Vision-Modelle für die Qualitätskontrolle
  • Machine-Learning-Verfahren für die Wartung
  • Praxisbeispiele mit Auftrag, Lösungsansätzen und Herausforderungen
  • Hands-on-Programmier-Workshop im Bereich Qualitätskontrolle

Unverbindliche Reservierung

Mit Ihrer Reservierung helfen Sie uns die Kapazität der Veranstaltung besser zu planen.

Ich habe die AGB und Teilnahme­bedingungen gelesen und akzeptiert.
Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen, denen Sie hiermit ausdrücklich zustimmen.