Online-Schulung

Aktuelle Entwicklungen und deren Auswirkungen aus rechtlicher Sicht

Rechtssicherer Einsatz von KI in der Arbeitswelt

Künstliche Intelligenz ist ein mächtiges Werkzeug, das in vielen Bereichen eingesetzt werden kann und bereits eingesetzt wird. Auch im Unternehmenskontext hat KI das Potenzial, Prozesse zu optimieren und neue Möglichkeiten zu eröffnen – allerdings nicht immer ohne rechtliche Risiken.

In diesem Seminar erfahren Sie, welche rechtlichen Aspekte beim Einsatz von KI zu beachten sind.
Sie lernen, wie Sie das Risiko von arbeitsrechtlichen, betriebsverfassungsrechtlichen und Datenschutz-Verstößen minimieren. Vermeiden Sie häufig begangene Fehler und informieren Sie sich rechtzeitig. So stärken Sie Ihr Unternehmen!


Die Schwerpunkte Ihrer Weiterbildung

  • Was ist „Künstliche Intelligenz (KI)“?
  • Wo wird KI bereits jetzt eingesetzt und welche Risiken gibt es?
  • KI in unserer Rechtsordnung – Europarecht und Deutsches Recht
  • Speziell: KI in der Arbeitswelt
  • Der Umgang mit dem Betriebsrat – welche Rechte & Pflichten hat der Betriebsrat?
  • Antidiskriminierungsrecht, Arbeitsschutz
  • Datenschutz und KI

Unverbindliche Reservierung

Mit Ihrer Reservierung helfen Sie uns die Kapazität der Veranstaltung besser zu planen.

Ich habe die AGB und Teilnahme­bedingungen gelesen und akzeptiert.
Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen, denen Sie hiermit ausdrücklich zustimmen.