Fachseminar

Abrechnung ambulanter Leistungen nach dem EBM

Neu!

Der Einheitliche Bewertungsmaßstab (EBM) bildet die Grundlage für die Honorierung der kassenärztlichen Tätigkeit und wurde kürzlich überarbeitet. Durch die ständigen Anpassungen verändern sich die Rahmenbedingungen für die Abrechnung ambulanter Leistungen fortlaufend. Krankenhäuser sind durch diese in allen ambulanten Bereichen betroffen. Viele 10.000 Euro gehen jedes Jahr durch Unkenntnis der Gebührenordnung und Falschabrechnungen verloren. Oft sind es Kleinigkeiten, die einer vollständigen Abrechnung der erbrachten Leistungen im Wege stehen. In unserem Fachseminar erlangen Sie das erforderliche Wissen rund um die Abrechnung nach dem aktuellen EBM inkl. aller Neuerungen. Je nach Beschlusslage erhalten Sie Einblick in die Neuerungen nach dem EBM 2020.

Broschüre downloaden
Inhalt der Veranstaltung
  • Rahmenbedingungen von EBM, BMÄ (Bundesmanteltarif Ärzte) und E-GO (Ersatzkassengebührenordnung)
  • Aktuelle Änderungen der Leistungsabrechnung und Zweifelsfragen
  • Zentrale Abrechnungsvorschriften und intelligente Abrechnungsbeispiele
  • Aufbau der wesentlichen Gebührenordnungspositionen
  • Erforderliche Genehmigungen und Ermächtigung nach § 116 SGB V
  • Interessante Leistungskombinationen für Honorarvorteile
Warum Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen sollten

Das Seminar "Abrechnung ambulanter Leistungen nach dem EBM" vermittelt Ihnen die Grundlage für die Honorierung der kassenärztlichen Tätigkeit nach dem EBM, je nach Beschlusslage unter Berücksichtigung der Neuerungen nach dem Einheitlichen Bewertungsmaßstab für 2020.

Zielgruppen

Mitarbeiter/-innen von Krankenhäusern, Fachkliniken und Pflegeeinrichtungen in öffentlicher und privater Trägerschaft:

  •  Verwaltungsleitung
  • Geschäftsführung
  • Führungskräfte und Mitarbeiter/-innen aus den Abteilungen:
    • Controlling / Medizincontrolling
    • Patientenmanagement
    • Leistungsabrechnung
    • Qualitätsmanagement
    • Finanz- und Rechnungswesen
    • Pflegedienst
    • Ärztliche Leitung / Ermächtigte Chefärzte

Seminargebühr gesamt:

€ 595,00

zzgl. MwSt. für den 1. Teilnehmer

€ 505,75 zzgl. MwSt. für den 3. und jeden weiteren Teilnehmer

Broschüre downloaden

Abrechnung ambulanter Leistungen nach dem EBM
Termin

03.12.2019
in Wiesbaden

pentahotel Wiesbaden

Adresse

Abraham-Lincoln-Straße 17
65189 Wiesbaden
Tel.-Nr.: 0611 – 79 70

Keine weiteren Termine

Ihr ausgewählter Termin

03.12.2019 - 03.12.2019

Experte/Expertin

Peter Schlüter

Dr. Dr. Peter Schlüter

ist erfahrener Abrechnungsspezialist, Allgemeinmediziner und in der Selbstverwaltung tätig. Seit über 18 Jahren gibt er sein Wissen als Dozent weiter (u.a. Hochschule Fresenius). Dr. Dr. Schlüter ist langjähriger Leiter einer Unternehmensberatung und Autor zahlreicher Veröffentlichungen zu Abrechnungsfragen (z.B. Ärzte-Zeitung).

Der Schulungsexperte für praxisnahe Fort- und Weiterbildung

Das Forum für Führungskräfte (eine Marke der WEKA Akademie GmbH), mit Hauptsitz in Wiesbaden , ist einer der führenden und richtungsweisenden Anbieter in der Weiterbildung von Fach- und Führungskräften.

Wir bringen Weiterbildung auf den Punkt – Wir bieten hochaktuelle Themen, welche Sie sofort in Ihren Unternehmensalltag integrieren können. Unser breites Spektrum an Veranstaltungen steht dabei für kompakte und praxisorientierte Wissensvermittlung sowie für Vernetzung aller Seminarteilnehmer und Referenten.

Profitieren Sie von unseren unterschiedlichen Formaten! Wir richten uns ganz nach Ihren Bedürfnissen und bieten Ihnen umfangreiche Weiterbildungen, welche sich von Intensiv-Seminaren über hochkarätige Zertifikatslehrgänge und vollumfassende Qualifizierungsprogramme bis hin zu zeitsparenden Blended Learning Formaten erstrecken. Mit unseren punktgenauen E-Learning Einheiten können Sie alle Mitarbeiter Ihres Unternehmens fördern und fordern.

Sie möchten Ihre Qualifikationen stetig ausbauen und Ihre Persönlichkeit in Ihrem beruflichen Umfeld gezielt einsetzen? Diese einzigartige Kombination spiegelt sich in unserem Seminarportfolio wider: Fachlich fundierte und themenbezogene Veranstaltungen sowie inspirierende Weiterbildungen durch unsere namhaften Top-Speaker und Special-Veranstaltungen – mit diesem Portfolio möchten wir Sie entscheidend und auf den Punkt in Ihrer Karriere unterstützen.

Unsere Inhouse-Akademie: Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Lösungen, unabhängig von unserem offenen Schulungsprogramm. Ganz gleich, welche Themen für Sie relevant sind, wir unterstützen Sie als Entscheider oder HR-Verantwortlicher, um Ihre Mitarbeiter im Rahmen von Inhouse-Schulungen und Coachings zu „High Performern“ zu machen.

Über 65.000 zufriedene Seminarteilnehmer haben sich bereits von unserem Schulungsangebot überzeugt – bringen auch Sie Ihr Wissen auf den Punkt, um beruflich voranzuschreiten!