++ COVID-19: Unsere Präsenz-Veranstaltungen finden wieder statt ++ Weitere Informationen ++

2-Tage Intensiv-Seminar

Cloud Computing

FFD Forum für Datenschutz

Rechtskonformer Einsatz, Datenschutz-Folgenabschätzung u. Mitbestimmung (DS-GVO und BDSG-neu)

Beim Cloud Computing sollte neben der Kosten- und Nutzenoptimierung vor allem ein datenschutzkonformer Umgang sichergestellt werden. Um Datenschutzverstöße zu vermeiden, müssen Sie die Rechte und Pflichten Ihres Unternehmens kennen und über eine Vielzahl von Gesetzen Bescheid wissen. Am ersten Seminartag erwerben Sie essentielles Praxiswissen zum wirtschaftlichen und sicheren Umgang mit Cloud Computing. Am zweiten Seminartag werden diese Kenntnisse durch gesetzliche Grundlagen wie die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung und das neue BDSG gefestigt. Vom Basiswissen bis zum datenschutzkonformen Umgang mit Cloud Computing geht unser Experte auf alle relevanten Aspekte ein. Meistern Sie rechtliche Herausforderungen und vermeiden Sie Risiken gezielt!

Broschüre downloaden
Inhalt der Veranstaltung
  • Wie funktioniert der Datenschutz in der Cloud?
  • Anforderungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung und des neuen BDSG (in DSAnpUG-EU)
  • Trendthemen: IoT, Industrie 4.0 und Big Data
  • Rechte und Pflichten des betrieblichen Datenschutzbeauftragten
  • Grenzüberschreitender Datentransfer: Das EU-US Privacy Shield
  • Gewährleistung von Datenschutz und IT-Sicherheit
  • Vertraglich absichern: National, international, EU-weit
  • ISO / IEC 27018 und Zertifikate für Cloud-Dienste
  • Praxisberichte: Datenschutzrechtliche Herausforderungen, Umsetzung von Compliance, erfolgreicher Einsatz von SaaS
Warum Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen sollten

Vorzuweisende Fachkunde gem. § 40 Abs. 6 BDSG-neu und Artikel 37 Abs. 5 DS-GVO - Pflicht zur Weiterbildung

Dieses Seminar vermittelt Kenntnisse, die zum Erwerb bzw. zur Aufrechterhaltung der Fachkunde des betrieblichen Datenschutzbeauftragten erforderlich sind, gem. § 40 Abs. 6 BDSG-neu und Artikel 37 Abs. 5 DS-GVO. Jedes Unternehmen hat daher nach § 40  Abs. 6 BDSG-neu und Art. 38 Abs. 2 DS-GVO seinen betrieblichen Datenschutzbeauftragten die Teilnahme zu ermöglichen und deren Kosten zu übernehmen.

Zielgruppen
  • Betriebliche Datenschutzbeauftragte
  • Geschäftsführung
  • Betriebsräte
  • IT-Sicherheitsbeauftragte
  • IT-Führungskräfte und leitende Mitarbeiter aus den Bereichen
    • IT / Informationsmanagement
    • IT-Organisation / IT-Architektur
    • IT-Projektleitung
    • IT-Sicherheit / Datenschutz
    • IT-Revision / IT-Controlling
    • Risikomanagement
  • Leitung und Mitarbeiter/-innen der Rechtsabteilung
  • sowie interessierte Mitarbeiter/-innen

Seminargebühr gesamt:

€ 1.095,00

zzgl. MwSt. für den 1. Teilnehmer

€ 930,75 zzgl. MwSt. für den 3. und jeden weiteren Teilnehmer

Garantie zur kostenfreien Umbuchung

Garantie zur kostenfreien Umbuchung:

Sie können Ihre Weiterbildung bei uns risikofrei buchen. Sollte aufgrund von gesetzlichen Änderungen, wie z.B. das Inkrafttreten von Beschränkungen in einigen Gebieten, eine Durchführung der Veranstaltung nicht möglich sein, dann werden Sie automatisch von uns informiert und können kostenfrei auf den nächsten Termin umbuchen.

Bleiben Sie flexibel! Für alle Buchungen bis Ende 2020: Sie können bis zu zwei Wochen vor der Veranstaltung die Teilnahme absagen und erhalten ein Wertguthaben, das Sie bis Ende 2021 für eine beliebige Weiterbildung aus unserem Angebot einsetzen können.

Broschüre downloaden

Als Inhouse-Seminar anfragen

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Seminar buchen. Nutzen Sie hierfür das Anfrageformular.

Anfrageformular Inhouse

Cloud Computing
Termine

16.09.2020 - 17.09.2020
in Mainz

Novotel Mainz

Adresse

Augustusstraße 6
55131 Mainz
Tel.-Nr.: 06131 – 95 40

Weiterer Termin

21.10.2020 - 22.09.2020

Ihr ausgewählter Termin

16.09.2020 - 17.09.2020

21.10.2020 - 22.09.2020
in Mainz

IntercityHotel Mainz

Adresse

Binger Straße 21
55131 Mainz
Tel.-Nr.: 06131 – 58 85 10

Weiterer Termin

16.09.2020 - 17.09.2020

Ihr ausgewählter Termin

21.10.2020 - 22.09.2020

Experte/Expertin

Volker Wodianka

RA Dr. Volker Wodianka

Rechtsanwalt und Berater für Datenschutz und IT-Recht, erfahrener Referent für Datenschutz-Themen.

Alles super!Gewohnt gute Qualität, wie bei anderen Veranstaltungen des FFD.

Adrian Neuß

WeltN24 GmbH

Sehr informativ! Der Dozent hat einen sehr kompetenten Eindruck hinterlassen. Seminarbetreuung ebenfalls sehr gut.

Christof Schneider

Lohmann & Rauscher GmbH & Co. KG

Sehr gute Veranstaltung, viel Diskussionsmöglichkeit, Location sehr gut.

Cornelia Köhler

WEPA Hygieneprodukte GmbH

Das Forum für Führungskräfte (eine Marke der WEKA Akademie GmbH), mit Hauptsitz in Wiesbaden , ist einer der führenden und richtungsweisenden Anbieter in der Weiterbildung von Fach- und Führungskräften.

Wir bringen Weiterbildung auf den Punkt – Wir bieten hochaktuelle Themen, welche Sie sofort in Ihren Unternehmensalltag integrieren können. Unser breites Spektrum an Veranstaltungen steht dabei für kompakte und praxisorientierte Wissensvermittlung sowie für Vernetzung aller Seminarteilnehmer und Referenten.

Profitieren Sie von unseren unterschiedlichen Formaten! Wir richten uns ganz nach Ihren Bedürfnissen und bieten Ihnen umfangreiche Weiterbildungen, welche sich von Intensiv-Seminaren über hochkarätige Zertifikatslehrgänge und vollumfassende Qualifizierungsprogramme bis hin zu zeitsparenden Blended Learning Formaten erstrecken. Mit unseren punktgenauen E-Learning Einheiten können Sie alle Mitarbeiter Ihres Unternehmens fördern und fordern.

Sie möchten Ihre Qualifikationen stetig ausbauen und Ihre Persönlichkeit in Ihrem beruflichen Umfeld gezielt einsetzen? Diese einzigartige Kombination spiegelt sich in unserem Seminarportfolio wider: Fachlich fundierte und themenbezogene Veranstaltungen sowie inspirierende Weiterbildungen durch unsere namhaften Top-Speaker und Special-Veranstaltungen – mit diesem Portfolio möchten wir Sie entscheidend und auf den Punkt in Ihrer Karriere unterstützen.

Unsere Inhouse-Akademie: Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Lösungen, unabhängig von unserem offenen Schulungsprogramm. Ganz gleich, welche Themen für Sie relevant sind, wir unterstützen Sie als Entscheider oder HR-Verantwortlicher, um Ihre Mitarbeiter im Rahmen von Inhouse-Schulungen und Coachings zu „High Performern“ zu machen.

Über 65.000 zufriedene Seminarteilnehmer haben sich bereits von unserem Schulungsangebot überzeugt – bringen auch Sie Ihr Wissen auf den Punkt, um beruflich voranzuschreiten!