++ COVID-19: Unsere Präsenz-Veranstaltungen finden wieder statt ++ Weitere Informationen ++

Live-Webinar 120 Minuten

Krisen überwinden – Kündigungen verhindern

Neu!

Die Corona-Krise zwingt die Unternehmen, Personalkosten zu senken. Der Arbeitgeber hat zahlreiche Instrumente, Personalkosten einzusparen. Sie erschöpfen sich nicht allein darin, Arbeitnehmer zu entlassen. So sind Kurzarbeit und Zwangsurlaub nur einige Möglichkeiten, mit denen Sie Ihre Kosten senken können. Unser Webinar zeigt Ihnen weitere Alternativen auf und dient als Leitfaden für die rechtliche Bewertung einzelner Maßnahmen, um für beide Seite  - Arbeitgeber und Arbeitnehmer - eine produktive Lösung zu finden.

Inhalt der Veranstaltung
  • Änderungsvertrag und Aufhebungsvertrag rechtssicher gestalten
  • Einseitige Änderung durch den Arbeitgeber: Was ist erlaubt?
  • Notwendige Voraussetzungen für die Erweiterung des Direktionsrechts
  • Voraussetzungen für eine wirksame Änderungskündigung
  • Kurzarbeit: Voraussetzungen
  • Zwangsurlaub: Voraussetzungen für die Anordnung
  • Gehaltskürzung: wirksame Anordnung
  • Flexible Arbeitszeit: Gleitzeit- und Jahresarbeitszeitmodelle
  • Weitere Maßnahmen zur Personalkosteneinsparung: u.a. Kürzung von Zulagen, Herabgruppierungen und Gehaltskürzungen, Abbau freiwilliger Sozialleistungen oder von Leiharbeitern 
  • Fördermaßnahmen
  • Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats
Warum Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen sollten

Das Webinar dient als Leitfaden für die rechtliche Bewertung einzelner Maßnahmen und unterstützt Arbeitgeber sowie Arbeitnehmer dabei, eine produktive Lösung im Umgang mit der Krise zu finden.

Zielgruppen

Das Webinar richtet sich an Führungskräfte sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Ebenen und Bereiche sowie an Betriebsräte gleichermaßen.

Seminargebühr gesamt:

€ 195,00

zzgl. MwSt. für den 1. Teilnehmer

€ 165,75 zzgl. MwSt. für den 2. und jeden weiteren Teilnehmer

Experte/Expertin

Jean-Martin Jünger

Rechtsanwalt mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht in der Bürogemeinschaft WissmanLaw und Kollegen Mannheim. RA Jünger ist langjährig erfolgreicher Referent, Autor zahlreicher Fachveröffentlichungen sowie Lehrbeauftragter an der Hochschule Heidelberg und der DHBW Mannheim.

Das Forum für Führungskräfte (eine Marke der WEKA Akademie GmbH), mit Hauptsitz in Wiesbaden , ist einer der führenden und richtungsweisenden Anbieter in der Weiterbildung von Fach- und Führungskräften.

Wir bringen Weiterbildung auf den Punkt – Wir bieten hochaktuelle Themen, welche Sie sofort in Ihren Unternehmensalltag integrieren können. Unser breites Spektrum an Veranstaltungen steht dabei für kompakte und praxisorientierte Wissensvermittlung sowie für Vernetzung aller Seminarteilnehmer und Referenten.

Profitieren Sie von unseren unterschiedlichen Formaten! Wir richten uns ganz nach Ihren Bedürfnissen und bieten Ihnen umfangreiche Weiterbildungen, welche sich von Intensiv-Seminaren über hochkarätige Zertifikatslehrgänge und vollumfassende Qualifizierungsprogramme bis hin zu zeitsparenden Blended Learning Formaten erstrecken. Mit unseren punktgenauen E-Learning Einheiten können Sie alle Mitarbeiter Ihres Unternehmens fördern und fordern.

Sie möchten Ihre Qualifikationen stetig ausbauen und Ihre Persönlichkeit in Ihrem beruflichen Umfeld gezielt einsetzen? Diese einzigartige Kombination spiegelt sich in unserem Seminarportfolio wider: Fachlich fundierte und themenbezogene Veranstaltungen sowie inspirierende Weiterbildungen durch unsere namhaften Top-Speaker und Special-Veranstaltungen – mit diesem Portfolio möchten wir Sie entscheidend und auf den Punkt in Ihrer Karriere unterstützen.

Unsere Inhouse-Akademie: Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Lösungen, unabhängig von unserem offenen Schulungsprogramm. Ganz gleich, welche Themen für Sie relevant sind, wir unterstützen Sie als Entscheider oder HR-Verantwortlicher, um Ihre Mitarbeiter im Rahmen von Inhouse-Schulungen und Coachings zu „High Performern“ zu machen.

Über 65.000 zufriedene Seminarteilnehmer haben sich bereits von unserem Schulungsangebot überzeugt – bringen auch Sie Ihr Wissen auf den Punkt, um beruflich voranzuschreiten!