Gesundheitswesen

2-Tage Intensiv-Seminar
Gestaltung flexibler Schicht-, Dienst- und Einsatzpläne im Pflegedienst

Traditionelle Arbeitszeitmodelle werden den modernen Anforderungen im Pflegebereich oft nicht gerecht. Starre Monatspläne mit festen Diensten behindern nicht nur eine konsequente Patientenorientierung, sondern auch den immer wichtiger werdenden flexiblen Personaleinsatz. Im Intensiv-Seminar zeigen wir Ihnen, welche Alternativen es zu den klassischen Dienstplanmodellen gibt. Anhand von Beispielen aus dem Teilnehmerkreis lernen Sie die Methodik der Erarbeitung flexibler Schicht-, Dienst- und Einsatzpläne kennen. Dieses Wissen wird durch die Behandlung rechtlicher Rahmenbedingungen (neue BAG-Urteile) und die Steuerung flexibler Arbeitszeitmodelle ergänzt. Außerdem werden Fragen der Einführung neuer Arbeitszeitmodelle behandelt.

So urteilten Teilnehmer

"Sehr gut vorbereitet und fachlich begleitet. Individuelle Anfragen wurden im richtigen, zeitlichen Rahmen zugelassen."
Ewelina Czembor, Klinik Hirslanden
"Top.Top.Top. Sehr informativ, großes Fachwissen des Dozenten, hoher Praxiswert."
Andreas Maio, SLK Klinikum am Plattenwald
"Ich konnte sehr viele Ideen mitnehmen. Die Veranstaltung war sehr gut organisiert und alle Fragen wurden geklärt."
Rita Gast, Sana-Krankenhaus Hürth GmbH

Inhalt des Seminars "Gestaltung flexibler Schicht-, Dienst- und Einsatzpläne im Pflegedienst"

  • Konsequenzen aus dem neuen BAG-Urteil
    • Neue Regelung zur Abgrenzung zwischen Mehr- und Überarbeit
    • Neues Urteil in Bezug auf spontan angeordnete Überstunden bei Teilzeitbeschäftigten
  • Rechtliche Rahmenbedingungen flexibler Arbeitszeiten in der Pflege
  • Rücksichtnahme des Arbeitgebers auf Nachtdienstuntauglichkeit
  • Kriterien und Einflussgrößen für bedarfsgerechte und effiziente PersonaleinsatzpIanung in der Pflege
  • Neue Möglichkeiten der Dienstplangestaltung
  • Flexibilisierungsoptionen und Arbeitszeitoptimierung
    • Flexi-Dienste
    • Mehrstufige Personaleinsatzplanung
    • Durchlaufende Grunddienstpläne

Warum Sie an diesem Intensiv-Seminar teilnehmen sollten

Das Intensiv-Seminar "Gestaltung flexibler Schicht-, Dienst- und Einsatzpläne im Pflegedienst" vermittelt Ihnen einen guten Überblick der rechtlichen Rahmenbedingungen im Zuge der neuen BAG-Urteile. Außerdem gibt Ihnen das Seminar konkrete Pläne an die Hand, die Sie im Seminar nach Ihren Besetzungsvorgaben ausarbeiten können. Erfahren Sie, welche Alternativen es zu zu den klassischen Dienstplanmodellen gibt, und wie Sie diese effektiv einsetzen können.

Ihr/e Referent/inIhre Referenten

Dominik Roßbruch
Betriebswirt und Jurist, Geschäftsführer Roßbruch Consulting, Dozent und Lehrbeauftragter im Bereich Gesundheits- und Pflegemanagement, erfolgreicher Referent

Termine / Hotels
"Gestaltung flexibler Schicht-, Dienst- und Einsatzpläne im Pflegedienst"

15.05.2019 - 16.05.2019 in Mainz
Novotel Mainz
Telefon: 06131 – 95 40
04.12.2019 - 05.12.2019 in Wiesbaden
Hotel Oranien Wiesbaden
Telefon: 0611 – 1 88 20
Teilnahmegebühr:
€ 995,– zzgl. MwSt.
Preisnachlass: 15% ab dem dritten Teilnehmer
Termine / Ort:
15.05.2019 - 16.05.2019
in Mainz
04.12.2019 - 05.12.2019
in Wiesbaden
Zielgruppen:

Das Seminar richtet sich grundsätzlich an Mitarbeiter/-innen von Krankenhäusern, Fachkliniken und Pflegeeinrichtungen in öffentlicher und privater Trägerschaft.

  • Leitung und Mitarbeiter/-innen der Krankenhausverwaltung
  • Leitung und Mitarbeiter/-innen der Personalabteilung
  • Pflegedienstleitung/Pflegedirektion/ Pflegebereichsleitung
  • Mitarbeiter/-innen im Pflegedienst
  • Dienstplanverantwortliche
  • Betriebs- und Personalräte
  • Mitarbeitervertretungen
  • Ärztliche Leitung
Kontakt:
Forum für Führungskräfte
Friedrichstraße 16-18
65185 Wiesbaden
Telefon: 0611 23 600 30
Fax: 0611 23 600 31

> info@fff-online.com