Zertifizierung zum/zur

Geprüften Projektmanager/in (FFF)

Lassen Sie sich Ihre Qualifikation zertifizieren!

In einer Zeit, die geprägt ist von rasanten Veränderungen, ist ein effektives Projektmanagement ein zentraler Erfolgsfaktor im dynamischen Wettbewerb. Der/die Projektmanager/in nimmt eine wichtige Schlüsselrolle ein, in welcher Führungs- und Methodenkompetenz gefragt sind. Das Forum für Führungskräfte hat für Sie die wichtigsten Seminare für eine erfolgreiche Projektbewältigung zusammengestellt. Sie erhalten einen praxisorientierten Leitfaden sowie wichtige Techniken und hilfreiche Werkzeuge, um adäquat für Ihre komplexe Aufgabe gerüstet zu sein. Zusätzlich können Sie sich Ihre erworbenen Kenntnisse im Projektmanagement durch Forum für Führungskräfte freiwillig zertifizieren lassen. Erwerben Sie unser Zertifikat „Geprüfte/r Projektmanager/in (FFF)“. Wir empfehlen, die Zertifizierung innerhalb von 1-2 Jahren durchzuführen. So ist der größte Nutzen für die praktische Arbeit gewährleistet.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Alle Seminare sind einzeln buchbar!
  • Nachweis der Projektmanagement-Qualifikation
    • im eigenen Unternehmen
    • gegenüber Geschäftspartnern und Kunden
  • Fundierte Ausbildung mit hochwertigem Abschlusszertifikat, ausgestellt von Prof. Harald Kupfer, FOM Hochschule Nürnberg
  • Optimaler Mix aus Theorie und Praxis
  • Top-Experten aus Best-Practice-Unternehmen


Modulübersicht

Zertifizierung zum/zur Geprüften Projektmanager/in (FFF)

Mehr Info ...

Die Zertifizierung zum/zur Geprüften Projektmanager/in (FFF) gliedert sich in drei Module. Zu Modul I gehören die 2-tägigen Pflichtseminare "Erfolgreiches Projektmanagement" und "Projektsteuerung und –kontrolle". Das 3-tägige Pflichtseminar "Die erfolgreiche Führungskraft" bildet das zweite Modul. Innerhalb des dritten Moduls können Sie wählen zwischen dem 2-tägigen Seminar "Agiles Projektmanagement", dem 2-tägiggen Seminar "Präsentation und Moderation" oder dem 2-tägigen Seminar "Zeitmanagement und Selbstorganisation".

Zielgruppe

Die Zertifizierung richtet sich an Projektauftraggeber, Projektleiter, Projektmanager, Abteilungsleiter im Projektumfeld und Mitglieder der Geschäftsführung, die Projektmanagement im Unternehmen erfolgreich einführen oder optimieren möchten. Außerdem werden Projektcontroller und Projektmitarbeiter angesprochen, deren Ziel es ist, sich in vermehrtem Maße mit Projektarbeit zu beschäftigen und die Projekte von Beginn an erfolgreich zu planen.

Methode

Für die Zertifizierung legen wir großen Wert auf eine abwechslungsreiche Inhaltsvermittlung.

Mehr Info ...

In den für die Zertifizierung zu besuchenden Seminaren werden die theoretischen Inhalte teilweise in Gruppenarbeiten, Rollenspielen, Praxisübungen, Problemdiskussionen und anhand von praxiserprobten Checklisten vertieft. Die Referenten vermitteln praxisbezogene Methoden und Instrumente für die tägliche Arbeit des/der Projektmanagers/in.

Teilnahmevoraussetzung

Für die Zertifizierung selbst besteht keine Zugangsvoraussetzung. Teilnehmer, die in den letzten zwei Jahren bereits für die Zertifizierung relevante FFF-Seminare besucht haben, können die für die Zertifizierung erforderliche Prüfung, falls nicht daran teilgenommen wurde, nachholen und die noch fehlenden Seminare ergänzen.

Prüfung und Zertifizierung

Am Ende der Seminare der Module I und II findet eine schriftliche Prüfung statt. Der Prüfungsstoff umfasst die in der jeweiligen Veranstaltung behandelten Inhalte. Die Teilnahme ist freiwillig und mit keinen weiteren Kosten verbunden. Haben Sie die für die Zertifizierung erforderlichen Prüfungen bestanden und außerdem am Modul III teilgenommen (keine Prüfung), erhalten Sie das Abschlusszertifikat "Geprüfte/r Projektmanager/in (FFF)".

Bitte planen Sie für die Prüfung ca. 40 Minuten Zeit nach Seminarende ein.

Ihre Referenten

Erfahrene Referenten aus den Bereichen Projektmanagement, Projektsteuerung, Führung und Organisation gewährleisten eine anspruchsvolle Weiterbildung.

Mehr Info ...

Prof. Harald Kupfer
Experte für Projektmanagement, seit vielen Jahren als anerkannter Management-Trainer, Coach und Berater etabliert, Gesamtstudienleiter der FOM Hochschule für Oekonomie und Management, Nürnberg 


Dr. Claus Kobusch
15 Jahre Berufserfahrung in leitenden Positionen, mehrjährige Tätigkeit als Konzernmanager im Ausland. Langjährige Erfahrung als Seminarleiter und Unternehmensberater. Schwerpunkte: Projektmanagement, Prozess- und Produktoptimierung sowie Strategieberatung.

Klaus-M. Baldin
Dipl.-Päd. (Betriebs- und Führungspädagogik), Dozent der Leadership-Kultur-Stiftung Landau, erfahrener Führungstrainer, Management-Experte, Coach

Marc-Stephan Daniel
Organisationspsychologe, Persönlichkeitscoach und Spezialist für die Entwicklung sowie Steigerung von Leistunsgpotenzialen