Top Speaker

Der renommierteste Führungsexperte im deutschsprachigen Raum:
Dr. Reinhard K. Sprenger: Führung in digitalen Zeiten
1. Tag
Radikal digital
2. Tag
Die Magie des Konflikts

Das Digitale ist der Treiber der vierten industriellen Revolution. Doch was kurzschlüssig als technologische Revolution beschrieben wird, ist in Wahrheit ein sozialer Umbruch: Die Wiedereinführung des Menschen in die Unternehmen. Denn Digitalisierung bedeutet im Kern keine Technik-Revolution, gerade nicht "die Macht der Maschinen" oder "Herrschaft der Algorithmen", sondern die Konzentration auf das Wesentliche, was nur Menschen leisten können. Erleben Sie den wichtigsten Vordenker der Wirtschaft, Dr. Sprenger, live! Am ersten Tag vermittelt Ihnen Dr. Sprenger die drei Kernaufgaben, die Sie als Führungskraft in der Digitalisierung meistern müssen. Am zweiten Tag erfahren Sie, wie Konflikte zum Wettbewerbserfolg Ihres Unternehmens beitragen.

Ihr/e Referent/inIhre Referenten

Dr. Reinhard K. Sprenger
ist einer der international bedeutendsten Berater sowie Trainer für Personalentwicklung und gilt als kreativer Vordenker in Fragen der Unternehmens- und Mitarbeiterführung.

Pressestimmen

"Wenn ein Managementberater in den letzten Jahren wirklich etwas bewegt hat, dann ist das Reinhard K. Sprenger."
Neue Zürcher Zeitung
"Der absolute Star am Referentenhimmel."
Training
"Deutschlands meistgelesener Managementautor."
Der Spiegel

So urteilten Teilnehmer

"Provokativ, aufrüttelnd, anregend zum Querdenken und neu bewerten. Viele praktische Beispiele."
Harald Zech, Jung Zeelandia GmbH
"Beeindruckender, wachrüttelnder Herr Sprenger!"
Dr. Joachim Hein, Union Service-Gesellschaft mbH

1. Tag

  • Digitale Transformation ist keine Frage der Technik, sondern der Kultur
  • Die Wiedereinführung des Menschen im Unternehmen
  • Digital Leadership ist Pull nicht Push – die Herausforderungen für Führungskräfte in der Digitalisierung
  • Kooperation statt bloße Koordination: kommunikationsfördernde Architekturen und Gehaltssysteme neu denken

2. Tag

  • Führung gibt es nur, weil es Konflikte gibt
  • Warum Konflikte nicht das Ende des Denkens, sondern der Anfang sind
  • Konflikte als Energiequelle nutzen – Streitkultur im Unternehmen leben
  • Selbstdenken erfordert Vertrauen – Voraussetzung für kooperatives Arbeiten in der modernen Welt

Warum Sie an diesem Seminar teilnehmen sollten

Lassen Sie sich auf der Veranstaltung "Dr. Reinhard K. Sprenger: Führung in digitalen Zeiten" von den innovativen Gedanken des Dr. Sprenger inspirieren! Sie erhalten neue Denkanstöße und Anregungen zu Ihren Aufgaben als Führungskraft in der Digitalisierung und lernen, die Magie des Konflikts für den Wettbewerbserfolg Ihres Unternehmens zu nutzen.

Termine / Hotels
"Dr. Reinhard K. Sprenger: Führung in digitalen Zeiten"

25.03.2019 + 26.03.2019 bei Frankfurt/Main
Steigenberger Hotel Bad Homburg
Telefon: 06172 – 18 10
Teilnahmegebühr:
1. Tag:
€ 1.295,– zzgl. MwSt.
2. Tag:
€ 1.295,– zzgl. MwSt.
Kombigebühr:
€ 2.190,– zzgl. MwSt.
Preisnachlass: 10% ab dem zweiten Teilnehmer
Termine / Ort:
25.03.2019 + 26.03.2019
bei Frankfurt/Main
Zielgruppen:
  • Vorstand / Geschäftsführung
  • Mitglieder der Geschäftsleitung
  • Personalleitung / Personalentwicklung
  • Führungskräfte aller Branchen und Bereiche
  • Interessierte, die Dr. Sprenger und seine außergewöhnlichen und inspirierenden Gedanken zum Thema Führung in digitalen Zeiten erleben wollen
Kontakt:
Forum für Führungskräfte
Friedrichstraße 16-18
65185 Wiesbaden
Telefon: 0611 23 600 30
Fax: 0611 23 600 31

> info@fff-online.com