++ COVID-19: Aktuelle Informationen zu unseren Weiterbildungen ++ viele Online-Schulungen im Angebot ++ > Jetzt informieren

2-Tage Intensiv-Seminar

IT-Controlling in der Praxis

FFD Forum für Datenschutz

Steuern Sie mit effektiven Kennzahlensystemen Ihre IT auf professionelle Art

Als wesentlicher Erfolgsfaktor sorgt ein effektives IT-Controlling für Transparenz bei IT-Kosten und IT-Leistungen und bietet so einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Setzen Sie als IT-Verantwortlicher diese Steuerungssysteme richtig ein. Sie erhalten hierdurch wertvolle Informationen für Ihre Qualitätskontrolle und Erfolgsmessung. Kennzahlensysteme spielen dabei eine zentrale Rolle. Dieses Intensiv-Seminar zeigt in Theorie und Praxis, wie die IT mit Kennzahlen effektiv und professionell gesteuert werden kann. Dabei werden die Controllingbereiche der Kostenrechnung, der Leistungsrechnung, des Benchmarkings und des Reportings mit einbezogen. Es werden praxisnahe Ansätze zum Aufbau einer kennzahlenbasierten IT-Steuerung entwickelt.

Broschüre downloaden
Inhalt der Veranstaltung
  • Aufgaben des IT-Managements
  • Systematisierung, Normierung und Strukturierung von Kennzahlensystemen
  • Effektive Gestaltungsprinzipien von IT-Kennzahlensystemen
  • Wichtige IT-Governance Faktoren
  • Systematische Implementierung von IT-Kennzahlensystemen
  • Kompakt-Überblick: IT-Kostenrechnung
  • IT-Leistungsrechnung und Benchmarking
  • IT-Reporting für das Top-Management
  • Wirtschaftlichkeit und Produktivität der IT
Detaillierte Inhalte der Veranstaltung

Uhrzeiten:

Beginn 1. Tag: 9:30 Uhr (Präsenz) / 9:00 Uhr (Online)
Ende 2. Tag: 16:30 Uhr (Präsenz) / 17:00 Uhr (Online)


Tag 1:

Grundlagen des IT-Controllings

  • Aufgaben des IT-Managements
  • IT-Controlling & IT-Governance
  • Aufgaben des (IT-) Controllings
  • Steuerungsregelkreis
  • Steuerungsobjekte in der IT

IT-Controlling und Kennzahlensysteme

  • Definition und Bedeutung von Kennzahlen und KPIs
  • Aufgabe und Bedeutung von Kennzahlensystemen
  • Kennzahlensysteme im Steuerungsregelkreis
  • Kategorien von Kennzahlen
  • Ausprägungen von Kennzahlen
  • Was man von der Balanced Scorecard lernen kann
  • Strukturierung und Gliederung von Kennzahlensystemen

Erstellung eines Kennzahlensystems (Praktische Übung)

  • Ziele ermitteln und vereinbaren
  • Strategien ableiten und Umsetzung planen
  • Kritische Erfolgsfaktoren/Steuerungsschwerpunkte
  • Kennzahlen ermitteln und bewerten
  • Ermittlung der Ist-Werte: Messen und monitoren

IT-Kostenrechnung

  • Kosten & Ressourcen
  • Kostenarten, Kostenstellen und Kostenträger
  • Fixe und variable Kosten in der IT
  • Einzel- und Gemeinkosten in der IT
  • Betriebsabrechnungsbogen für IT-Organisationen

Tag 2:

IT-Leistungsrechnung und IT-Benchmarking

  • Kalkulation von Stückkosten für IT-Services
  • Innerbetriebliche Leistungsverrechnung für IT-Leistungen
  • Möglichkeiten und Rahmenbedingungen des IT-Benchmarkings
  • IT-Benchmarking nach VDMA 66240

Kennzahlensysteme in der IT-Praxis

  • Praxisbeispiel I: IT-Betrieb
  • Praxisbeispiel II: IT-Organisation
  • Praxisbeispiel III: Konzern-IT
  • Praxisbeispiel IV: Projektportfolio
  • Praxisbeispiel V: Servicekatalog
  • Praxisbeispiel VI: Entwicklungsorganisation

IT-Reporting

  • Allgemeine Anforderungen an ein gutes Reporting
  • Adressaten und spezifische Anforderungen
  • Layout von IT-Kennzahlensystemen
  • Exkurs: IT-Kennzahlen für das Top-Management
  • Darstellung von Zeitreihen
  • Nutzung grafischer Elemente
  • Speicherung der Daten

Entwicklung und Einführung von Steuerungssystemen

  • Mögliche Strategien und Vorgehensmodelle
  • Abschätzung des Zeitbedarfs
  • Abschätzung des Aufwandes
  • Organisatorische Gestaltung
  • Entwurf und Konzeption
  • Aufbau der technischen und organisatorischen Infrastruktur
  • Implementierung und Integration in die Managementprozesse
Warum Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen sollten

Sie erhalten im Seminar "IT-Controlling in der Praxis" konkrete Ansätze, um Ihre IT-Kosten besser zu steuern. Anhand vieler praktischer Beispiele werden Ihnen die Methoden der Kosten- und Leistungsrechnung vermittelt. Überdies lernen Sie die Möglichkeiten und Rahmenbedingungen der IT-Benchmarking-Methode im Rahmen eines effektiven IT-Controllings kennen.

Zielgruppen
  • EDV-Leitung
  • IT-Leitung
  • IT-Sicherheitsbeauftragte
  • IT-Manager/-innen
  • IT-Controller/-innen
  • RZ-Leitung
  • Leitung und Mitarbeiter/-innen im Controlling
  • IT-Projektleiter/-innen

Seminargebühr gesamt:

€ 1.350,00

zzgl. MwSt. für den 1. Teilnehmer

€ 1.150,00 zzgl. MwSt. für den 2. und jeden weiteren Teilnehmer

Garantie zur kostenfreien Umbuchung

Garantie zur kostenfreien Umbuchung:

Sie können Ihre Weiterbildung bei uns risikofrei buchen. Sollte aufgrund von gesetzlichen Änderungen, wie z.B. das Inkrafttreten von Beschränkungen in einigen Gebieten, eine Durchführung der Veranstaltung nicht möglich sein, dann werden Sie automatisch von uns informiert und können kostenfrei auf den nächsten Termin umbuchen.

Bleiben Sie flexibel! Für alle Buchungen gilt: Sie können bis zu zwei Wochen vor der Veranstaltung die Teilnahme absagen und erhalten einen Wertguthaben, das Sie bis Ende 2021 für eine beliebige Weiterbildung aus unserem Angebot einsetzen können.

Broschüre downloaden

Als Inhouse-Seminar anfragen

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse-Seminar buchen. Nutzen Sie hierfür das Anfrageformular.

Jetzt unverbindlich Inhouse-Schulung anfragen

IT-Controlling in der Praxis
Termine

10.11.2021 - 11.11.2021
in Online-Schulung

Online-Schulung

Adresse

9:00 - 17:00 Uhr
Online-Schulung

Weitere Termine

08.03.2022 - 09.03.2022
08.11.2022 - 09.11.2022

Ihr ausgewählter Termin

10.11.2021 - 11.11.2021

08.03.2022 - 09.03.2022
in Mainz

Novotel Mainz

Adresse

Augustusstraße 6
55131 Mainz
Tel.-Nr.: 06131 – 95 40

Weitere Termine

10.11.2021 - 11.11.2021
08.11.2022 - 09.11.2022

Ihr ausgewählter Termin

08.03.2022 - 09.03.2022

08.11.2022 - 09.11.2022
in München

INNSIDE München Parkstadt Schwabing

Adresse

Mies-van-der-Rohe-Straße 10
80807 München
Tel.-Nr.: 089 – 35 40 80

Weitere Termine

10.11.2021 - 11.11.2021
08.03.2022 - 09.03.2022

Ihr ausgewählter Termin

08.11.2022 - 09.11.2022

Experte/Expertin

Martin Kütz

Prof. Dr. Martin Kütz

Erfahrener Referent, Experte und Buchautor für IT-Prozess- und Organisationsgestaltung sowie IT-Controlling, Professor für Wirtschaftsinformatik der Hochschule Anhalt, Inhaber der Tesycon GmbH.

Sehr gelungenes Seminar. Gute Zusammensetzung der Teilnehmer. Austausch wurde gefördert. Hoher Praxisbezug. Als Qualitätsindikator: Die Zeit ist geflogen.

Christiane Schalhorn

Präsidium für Technik Logistik und Verwaltung

Gutes Verhältnis von Konzeption und Methodik und Praxisbezug.

Bodo Piening

VHV Allgemeine Versicherungs AG

Der Referent ist sehr kompetent und bringt die Inhalte sehr gut rüber. Er geht sehr flexibel auf Themenwünsche ein. Gute Mischung aus Vortrag und Diskussion.

Karin Urbatsch

Hesse GmbH & Co. KG

Viele brauchbare Informationen. Guter Vortrag mit auch praktischen Inhalten. Veranstaltungsort für diese Veranstaltung gut geeignet. Seminar würde ich weiterempfehlen.

Cornelia Schmitt

EEW Energy from Waste GmbH

Sehr kurzweiliges und interessantes Seminar. Die Zeit ist verflogen!

Pia Knechtges

ThyssenKrupp Rasselstein GmbH

Sehr kompetentes und anschauliches Seminar! Gute Balance zwischen Theorie und Praxis!

Barbara Grieser

Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken

Super Aufbau, super Inhalt, super präsentiert!

Manuela Praest

Douglas Holding AG

Das Seminar hat meine Erwartungen voll erfüllt, besonders der hohe Praxisbezug hat mir sehr gut gefallen.

Manfred Puscher

ADAC e.V.

Eine sehr interessante/informative Veranstaltung, die mir viele Ideen/Impulse für unser IT-Controlling gab.

Markus Weikum

GSW Gesellschaft für Siedlungs- und Wohnungsbau Baden-Württemberg mbH

Sehr gut vorbereiteter Dozent. Sehr gute Schulungsatmosphäre. Die Betreuung durch die Seminarbegleitung ist hervorragend.

Ana Paula Perestrelo-Stiegeler

Landeszentrum für Datenverarbeitung

Sehr gute Praxisorientierung und Integration der Teilnehmer in regem, fachlichem Austausch. Know-How-Transfer wird gefördert.

Eva Lux

Villeroy & Boch AG

Sehr spannend und gut aufs Thema gebrachtes Seminar.

Peter Kurmann

Anthos Swiss Service Office AG

Sehr gute inhaltliche Abdeckung des Themas, sehr gute Organisation.

Alexander Lorenz

GPR Gesundheits- und Pflegezentrum gemeinnützige GmbH

Gutes Seminar, das mich nochmal zum Überdenken unseres aktuellen IT-Monitoring gebracht bzw. angestoßen hat!

Claudia Weiß

ECKART GmbH

Das Forum für Führungskräfte (eine Marke der WEKA Akademie GmbH), mit Hauptsitz in Wiesbaden , ist einer der führenden und richtungsweisenden Anbieter in der Weiterbildung von Fach- und Führungskräften.

Wir bringen Weiterbildung auf den Punkt – Wir bieten hochaktuelle Themen, welche Sie sofort in Ihren Unternehmensalltag integrieren können. Unser breites Spektrum an Veranstaltungen steht dabei für kompakte und praxisorientierte Wissensvermittlung sowie für Vernetzung aller Seminarteilnehmer und Referenten.

Profitieren Sie von unseren unterschiedlichen Formaten! Wir richten uns ganz nach Ihren Bedürfnissen und bieten Ihnen umfangreiche Weiterbildungen, welche sich von Intensiv-Seminaren über hochkarätige Zertifikatslehrgänge und vollumfassende Qualifizierungsprogramme bis hin zu zeitsparenden Blended Learning Formaten erstrecken. Mit unseren punktgenauen E-Learning Einheiten können Sie alle Mitarbeiter Ihres Unternehmens fördern und fordern.

Sie möchten Ihre Qualifikationen stetig ausbauen und Ihre Persönlichkeit in Ihrem beruflichen Umfeld gezielt einsetzen? Diese einzigartige Kombination spiegelt sich in unserem Seminarportfolio wider: Fachlich fundierte und themenbezogene Veranstaltungen sowie inspirierende Weiterbildungen durch unsere namhaften Top-Speaker und Special-Veranstaltungen – mit diesem Portfolio möchten wir Sie entscheidend und auf den Punkt in Ihrer Karriere unterstützen.

Unsere Inhouse-Akademie: Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Lösungen, unabhängig von unserem offenen Schulungsprogramm. Ganz gleich, welche Themen für Sie relevant sind, wir unterstützen Sie als Entscheider oder HR-Verantwortlicher, um Ihre Mitarbeiter im Rahmen von Inhouse-Schulungen und Coachings zu „High Performern“ zu machen.

Über 65.000 zufriedene Seminarteilnehmer haben sich bereits von unserem Schulungsangebot überzeugt – bringen auch Sie Ihr Wissen auf den Punkt, um beruflich voranzuschreiten!